sfondo

 

 

Willkommen bei der Berghütte Duca degli Abruzzi

Die Berghütte, Eigentum des C.A.Is von Rom, liegt auf 2388 Meter Höhe, auf der Spitze des Portella Bergs, im Herzen des National Parks Gran Sasso und Monti della Laga, im Schutzwall des Corno Grande und der Hauptspitzen des Gebirges.

Die Berghütte Duca degli Abruzzi ist nur zu Fuß zu erreichen, mit einem leichten, 40 Minuten langen Spaziergang vom Campo Imperatore (Provinz Aquila) oder durch eine herrliche vierstündige Wanderung beginnend in Prati di Tivo (Provinz Teramo).

Die Hütte bietet keinen großen Komfort, sie ist jedoch ein Ort, wo Wanderer, Bergsteiger und Bergliebhaber Erholung finden und wo sie, versunken in der herrlichen natürlichen Landschaft, die sie umgibt, übernachten können.

Die saisonale Öffnung ist vom 01. Juni bis zum 30. September.

In dem übrigen Zeitraum ist die Berghütte am Wochenende (wenn das Wetter es erlaubt) oder auf Anfrage zu nutzen.

Während der Winterschließung bleibt die Notunterkunft jedoch geöffnet. Diese ist mit 3 Plätzen ausgestattet, jeder bestückt mit einer Matratze und zwei Decken.


Visualizza il Rifugio Duca degli Abruzzi in una mappa di dimensioni maggiori
 
Creative Commons License © 2009 Rifugio Duca degli Abruzzi.
logo Parco logo Abruzzo